D2 (Silber)
 

Das Bronzene Musikerleistungsabzeichen ist schon erfolgreich bestanden und man will eine neuerliche Bestätigung seines musikalischen Könnens? Diese Möglichkeit bietet das Musikerleistungsabzeichen D2 (Silber).

Die aktuellen Lehrgangstermine finden Sie in unserem Fortbildungsportal:

zum Kursfinder

Hinweis: Die Gültigkeit von Teilprüfungen, die aufgrund der Corona-Pandemie nicht vervollständigt werden konnten, verlängert sich um ein Jahr.



Alle Prüfungsinhalte

  • Was sind die Prüfungsinhalte im Bereich D2 (Silber)?

  •  



    Vortragstücke

    Zur Vorbereitung auf den Bereich der Vortragstücke hat der Allgäu Schwäbische Musikbund (ASM) Tutorials zur Einstudierung der Werke erstellt, welche auf YouTube zu finden sind:

    D2 Musikerleistungsabzeichen Flöte

    mit Sonja Sanders, Diplom-Musiklehrerin & Konzertflötistin

    D2 Musikerleistungsabzeichen Klarinette 

    mit Stefan Reggel, Diplom-Musikpädagoge & Dirigent

    D2 Musikerleistungsabzeichen Oboe 

    mit Katrin Schreck, Oboistin & Musikpädagogin

    D2 Musikerleistungsabzeichen Fagott 

    mit Jacob Karwath, Orchestermusiker & Fagottdozent

    D2 Musikerleistungsabzeichen Saxophon 

    mit Hannah Karlstetter, Instrumentalpädagogin & Dirigentin

    D2 Musikerleistungsabzeichen Trompete 

    mit Lukas Weiss, Musiklehrer & Dirigent

    D2 Musikerleistungsabzeichen Horn 

    mit Thomas Bierfeld, Solohornist am Theater Ulm



    Selbstwahlstücke

    Bei der Auswahl des Selbstwahlstückes hat man die sprichwörtliche "Qual der Wahl". Damit ein wenig Licht in den "Selbstwahlstücke-Wald" kommt, finden Sie folgend Empfehlungslisten für jedes Instrument:
     


    D2 Digital - Lehrfilme für eine die Prüfungsvorbereitung

    Der ASM-Bezirk 16 - Donau Ries hat im Frühjahr 2021 Lehrfilme produziert, die ergänzend zu einer Online-Prüfungsvorbereitung genutzt werden können. Die Nutzung der Filme steht allen ASM-Bezirken als optionales Ergänzungsangebot zur Verfügung. 

    Zu folgenden Themen stehen Filmclips zur Verfügung: 

    Ergänzend dazu liegen auf der Internet-Seite des Bezirks Lernmaterialien als PDF-Dateien bereit, die abgespeichert, ausgedruckt und in eigenem Ermessen mit verwendet werden können. 

    ZU DEN LERNMATERIALIEN