D3 (Gold)

Musikerleistungsabzeichen


Das Musikerleistungsabzeichen D3 stellt die höchste instrumentale Qualifikation in der Fortbildungsstruktur der Blasmusikverbände dar und ist deshalb im Organisationsbereich des Verbandes. Eine mehrjährige intensive Instrumentalausbildung ist für das Bestehen dieser Prüfung absolut vorauszusetzen.

Die Vorbereitung auf die Goldprüfung erfolgt je nach Verband etwas unterschiedlich (z.B. im MON mit dem Qualikurs). Hierzu sind die Informationen auf den Verbands-Homepages zu beachten.

Hinweis: Die Gültigkeit von Teilprüfungen, die aufgrund der Corona-Pandemie nicht vervollständigt werden konnten, verlängert sich um ein Jahr.



Alle Prüfungsinhalte

  • Was sind die Prüfungsinhalte im Bereich D3 (Gold)?


  • Empfehlungsliste Selbstwahlstücke

    Bei der Auswahl des Selbstwahlstückes hat man die sprichwörtliche "Qual der Wahl". Damit ein wenig Licht in den "Selbstwahlstücke-Wald" kommt, finden Sie im Download-Bereich Empfehlungslisten je Instrument.