Aktuelle Nachrichten

ONLINE-WORKSHOP Nachwuchsförderung „nach Corona“ – wie Musikvermittlung musikalische Jugendarbeit auf eine neue Ebene heben kann

20. Mai 2021 | 19.00 - 20.30 Uhr

Die Corona-Krise verursacht hohe Staatsausgaben und lässt zusätzlich die Einnahmen der Kommunen sinken. Die ohnehin schon knappen Budgets für musikalische Jugendarbeit werden dadurch noch härter umkämpft sein. Für Musikschulen und -vereine ist es deshalb wichtiger denn je, den Wert ihres kulturellen Engagements und ihre gesellschaftliche Rolle innerhalb einer Region zu vermitteln.

Den Musiker:innen selbst ist dieser Wert natürlich bewusst: Sie verfügen über Zugänge auch zu komplexer Musik und Wissen über die positiven Effekte des Musizierens. Um eine breitere Unterstützung ihrer Arbeit zu erfahren, können Musiker:innen selbst tätig werden und den Menschen in ihrem Wirkungskreis neue Zugänge zu Musik eröffnen.

Methoden dafür bietet die Musikvermittlung. Dieser Workshop zeigt deren grundlegenden Ansätze und stellt für Musikvereine umsetzbare Konzepte vor: Wie lassen sich bestehende Konzertformate für Musikvermittlung nutzen?

Welche Kooperationen mit Bildungseinrichtungen ermöglichen Kindern musikalische Zugänge und eine frühe Wahrnehmung von Musikvereinen? Wie können eigene Musikant:innen und Jugendorchester als Multiplikatoren für die Nachwuchsförderung eingesetzt werden? Die im Workshop kommunizierte Grundhaltung bezieht sich neben der Vermittlung musikalischer Inhalte auch auf ein kulturelles

Selbstverständnis der Musikvereine als unverzichtbare Kulturträger. Ein ausführliches Handout wird nach dem Workshop an die Teilnehmenden verschickt.

Zielgruppe:

  • Vereinesfunktionäre
  • Dirigenten:innen
  • Musikpädagogen:innen

Webinarkosten:

  • 8,00 € für Mitglieder eines Vereins im ASM, NBMB oder MON
  • 15,00 € für Nicht-Mitglieder

Anmeldeschluss: 19. Mai 2021

Technische Umsetzung:

  • Online-Meeting mit der Anwendung Zoom
  • Zusendung des Anmeldelinks erfolgt nach erfolgreicher Anmeldung vor Kursbeginn
  • Mit der Teilnahme werden unsere Datenschutzhinweise akzeptiert.

Ausschreibung: hier

Anmeldung im Kursfinder unter: www.kurs-finder.de/kurse/A21040