Aktuelle Nachrichten

ONLINE-WORKSHOP SCHLAGZEUG: „BASIC TECHNIKEN KLASSIK"

29. April 2021 | 19.00 - 20.30 Uhr

Fit und motiviert aus dem Corona-Lockdown!

Im zweiten Teil unserer Reihe geht es um elementare Techniken. Matched oder Traditional Grip, Rimclick und Rimshot u.v.m. wird anhand von Übungsblättern vorgestellt und gemeinsam geübt. Sie erfahren mehr über die Dynamikzonen der Snare Drum, über die Gewichtsverlagerung von Hand und Finger und viele weitere Praxistipps. Einen detaillierten Überblick über die Workshop-Inhalte finden Sie in den Ausschreibungsunterlagen.

Dozent Thomas Sporrer

Thomas Sporrer ist als Solist, Kammer- und Orchestermusiker sowie als Schlagzeuger und Percussionist in verschiedenen Bandformationen und Projekten tätig. Sein Schwerpunkt liegt neben Orchesterproduktionen v.a. im Crossover- und Musical-Bereich auch in Studioproduktionen sowie Live-Aufritten mit Bands unterschiedlichster Genres. Derzeit ist er u.a. Mitglied des Percussive Planet Ensembles von Martin Grubinger, des Vivi Vassileva Quartetts, des Ensembles Infinity Movement sowie der auf japanische Taikos spezialisierten Formation DRUMATURGIA und u.a. Sein Studium im klassischen Schlagwerk an der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg schloss er 2009 mit Auszeichnung ab. Erfahrung im orchestralen Bereich sammelte Thomas Sporrer als Solopauker an der Staatsoper in Kairo, als Praktikant der Augsburger Philharmoniker, bei diversen Engagements bei den Münchner Symphonikern sowie als Solist beim Rundfunkorchester München und dem Staatsorchester Rheinland-Pfalz.

Zielgruppe:

  • Schlagzeuger:innen

Webinarkosten:

  • 8,00 € für Mitglieder eines Vereins im ASM, NBMB oder MON
  • 15,00 € für Nicht-Mitglieder

Anmeldeschluss: 29. April 2021

Technische Umsetzung:

  • Online-Meeting mit der Anwendung Zoom
  • Zusendung des Anmeldelinks erfolgt nach erfolgreicher Anmeldung vor Kursbeginn
  • Mit der Teilnahme werden unsere Datenschutzhinweise akzeptiert.

Ausschreibung: hier

Anmeldung im Kursfinder unter: www.kurs-finder.de/kurse/A21037

Mit freundlicher Unterstützung der Firmen Meinl und Schlagzu.


Weitere Workshops der Webinar-Reihe mit Thomas Sporrer: