Mittelstufen-Wettbewerb

Verbandsentscheid des ASM 2022

Da im Corona-Jahr 2021 weder Wertungsspiele noch der geplante Mittelstufen-Orchesterwettbewerb des ASM als Verbandsentscheid durchgeführt werden konnten, findet die Qualifikation zum Landesentscheid als Einladungswettbewerb statt. 

Der ASM-Verbandsentscheid ist für den 26. März 2022 geplant. Der Austragungsort wird noch bekannt gegeben. 

Mit den ersten vier Platzierungen verbinden sich folgende Preise:

  1. Preis: € 500,00 Preisgeld + € 100,00 Notengutschein
  2. Preis: € 300,00 Preisgeld + € 100,00 Notengutschein
  3. Preis: € 150,00 Preisgeld + € 100,00 Notengutschein
  4. Preis: € 100,00 Preisgeld + € 100,00 Notengutschein

Jedes teilnehmende Orchester erhält zudem einen Pokal und eine Urkunde. Der/die Gewinner/in des „ASM-Dirigentenpreis 2022“ (Mittelstufenwettbewerb) erhält einen Pokal, eine Urkunde sowie ein Preisgeld von € 300,00.

Zusätzliche Leistungen des ASM für die teilnehmenden Orchester: 

  • Beteiligung an den Buskosten pauschal  € 250,00  (notwendig ist die Rechnung des Busunternehmens)
  • Kostenloses "Coaching" für die ersten sechs angemeldeten Kapellen/Orchester

Ausschreibung & Wettbewerbsordnung


Mittelstufen-Wettbewerb

„Concerto“ – für Orchester mit Leistungsniveau Kategorie III


Es ist Aufgabe des Wettbewerbes die Mittelstufenkapellen im BBMV nachdrücklich zu fördern. Alle Musikerinnen und Musiker, vor allem aber die Dirigentinnen und Dirigenten der Vereine erhalten die Möglichkeit ihr musikalisches Können unter Beweis zu stellen und der Öffentlichkeit zu präsentieren. Es sollen auch die Freude am Musizieren und die Begegnung mit Leistungsträgern anderer Musikverbände angeregt werden. Nicht zuletzt sind die Sieger des Landesentscheides musikalischer Maßstab für die Leistungsfähigkeit der Mittelstufenorchester im Bayerischen Blasmusikverband. Sie werden musikalisches Vorbild und Ansporn für andere Orchester. 

Der Wettbewerb findet alle zwei Jahre, im Wechsel mit dem Oberstufen-Wettbewerb, statt.


Mittelstufen-Wettbewerb 2022

2022 findet wieder ein Mittelstufenwettbewerb statt. Kapellen, die daran teilnehmen wollen, dürfen in den beiden vorangegangenen Jahren nicht an einem Oberstufen-Wertungsspiel oder -Wettbewerb teilgenommen haben.

Der Landesentscheid des Bayerischen Blasmusikverbandes findet am 26. Mai 2022 in Fürstenfeldbruck statt.

Die Wettbewerbsordnung wird demnächst hier veröffentlicht.

Bei Fragen wenden Sie sich auch gerne an unsere Geschäftsstelle.